Die Heimseite Die Gastlichkeit Die Betreiber Die Historie Die Umgebung Der Kontakt & das Impressum
Veranstaltungsimpressionen Fünf Jahre Hospitalschenke >>> los geht´s

Gaststätte und Herberge an der Mulde der Tradition verpflichtet.


Liebe Gäste, nun sind wir schon 10 Jahre Betreiber der Hospitalschenke und hoffen noch möglichst viel an der langen Geschichte der Hospitalschenke weiter schreiben zu können und die Tradition eines Landgasthauses fortzuführen.

Wir glauben sagen zu können, das wir dem Haus wieder neues Leben eingehaucht und unseren „persönlichen Stempel“ aufgedrückt haben. Seit der Übernahme ist viel geschehen. Wir haben z.B.die Fassade aufgewertet, aber noch mehr liegt vor uns. Bitte sind Sie nicht böse, dass man räumlich vorerst keine großen Veränderungen wahrnehmen wird. Aber jetzt ist die Schaffung einer Wohnung für uns wichtig. 10 Jahre in zwei umfunktionierten Hotelzimmern reichen wirklich! Ja und da wir alles in Eigenregie durchführen dauert es eben etwas länger. Der Tag hat nur 24 Stunden.
Wenn dann das Erdgeschoss frei ist sind ein kleiner Saal und neuer Damentoiletten geplant. Arbeit gibt es also genug! Aber seien Sie versichert, wir machen das wirklich gern und sind mit unserem Herzen bei der Sache.

Wer kennt ihn nicht, den Charme der beliebten Landgaststätten in denen schon unsere Urgroßeltern gegessen, getrunken und geflirtet haben. Bilder zeugen von diesen längst vergangenen Zeiten als noch zu Fuß oder mit dem Pferdewagen der Ausflug ins Grüne gestartet wurde. Die „Gute Alte Zeit“ - die immer dann herhalten muß, wenn es uns allen mal nicht so gut geht oder wenigsten der einzelne der Jugend nachtrauert.

Die neuen Nachrichten des Jahres sind genaugenommen noch aus dem alten Jahr. Aber jetzt ist es amtlich: Wir sind Eigentümer der Hospitalschenke geworden! Es ist gelungen aus der Stiftung „Sankt Georgenhospital“ das Haus herauszulösen und der Stadt abzukaufen. Nun ist es an uns die lange Geschichte der Hospitalschenke weiterzuschreiben und die Tradition eines Landgasthauses fortzuführen. mehr



Wir haben bis September

Mittwoch bis Freitag von 11.30 Uhr bis 14 Uhr und ab 17 Uhr
sowie
Samstag, Sonntag und an Feiertagen ab 11.30 Uhr
für Sie geöffnet.

Montag und Dienstag sind Ruhetage
Sonntag und an Feiertagen ab 18 Uhr geschlossen
(Küchenschluss 16.00 Uhr)

Nach Absprache oder Bedarf öffnen wir auch gern ausserhalb dieser Zeiten für Sie. Fragen Sie uns nur!

Seien Sie Gast im historischen lebenden Wirtshaus, auf das sich Ihre Kinder und Enkel Bilder ansehen können von Ihrem Besuch in der Hospitalschenke (damals als noch die „Gute Alte Zeit“ war).

Sie wollen über Nacht bleiben, um am nächsten Tag die Umgebung weiter zu erkunden? Dann

sein Sie unser Herbergsgast.

Für:

62,- € pro Nacht/Doppelzimmer,
Aufbettung 24,-€
( inclusive reichhaltigem Frühstück)

45,- € pro Nacht/Doppelzimmer mit Einzelnutzung
( inclusive reichhaltigem Frühstück)

95,- € pro Nacht Appartement für 4 Personen,
( inclusive reichhaltigem Frühstück)

können Sie in unseren, der "Guten Alten Zeit" nachempfundenen,

Nichtraucher-Zimmern

nächtigen.
Und ... wer seinen 4-beinigen Liebling mitbringen möchte, welches nach Absprache möglich ist, der sollte 7,- € pro Übernachtung dafür in sein Budget einplanen.